Auf dieser Seite sprechen wir Sie, die kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU), direkt an und stellen Ihnen unser für Sie entwickeltes und optimiertes Dienstleistungsportfolio vor. Seit 1986 sammeln wir Erfahrungen bei der Arbeit mit unseren Mandanten in den Branchen:

Handels- und Produktionsunternehmen, Ärzte, Existenzgründer, Handwerksbetriebe, Notare, Rechtsanwaltskanzleien, Steuerberater, Unternehmensberater, Werbeagenturen

Einige Beispiele unserer Leistungen sollen Ihnen helfen abzuschätzen, was wir für Sie tun können:

  • Planungsberatung bei Neuanschaffungen: Notebooks, PDA, PC und anderer Hardware
  • Organisationsberatung (Datenschutz, Datensicherheit, Viren- und Spam-Abwehr, E-Mail-Nutzung)
  • Auswahl von tätigkeits- und anwendungsspezifischer Software (Branchensoftware)
  • Netzwerkplanung, Auswahl von Server-Systemen, Standortvernetzungen
  • Ausbau oder Erneuerung vorhandener IT-Infrastrukturen

Unser Angebot für Sie

Wir unterstützen Sie gerne durch unsere Beratung und bieten Ihnen zu Ihnen passende individuelle Angebote in budgetierbaren Größen. So haben wir sieben verschiedene Pakete geschnürt, die wir nachfolgend aufführen und erklären. Die einzelnen Pakete sind weitgehend voneinander unabhängig und können getrennt oder auch nacheinander in Anspruch genommen werden.


Einstiegspaket

Zur Ermittlung der IT-Ausgangssituation in Ihrem Unternehmen empfehlen wir Ihnen das Einstiegspaket. Wir analysieren die vorhandene Situation in Ihrem Unternehmen (Ist-Analyse) und zeigen potentielle Schwachstellen auf. Es wird deutlich, welche Systemkomponenten, unabhängig von einer bestimmten Anwendung, weiter verwendet werden können und in welchen Bereichen Verbesserungen zu empfehlen sind. Abschließend nehmen wir eine zusammenfassende Bewertung der Systemkomponenten vor.

Daraus ergibt sich eine grundsätzliche Empfehlung zur Erweiterungs- und Aufrüstungsmöglichkeit. Leicht behebbare Mängel beseitigen wir unmittelbar (z. B. falsche Bildschirmeinstellungen). Auf erhebliche Defizite wie z.B. schwerwiegende Mängel der Datensicherung oder unzureichender Zugangsschutz weisen wir Sie sofort hin.


Basispaket

Für zielgerichtete Investitionsentscheidungen in Ihrem Unternehmen benötigen Sie eine definierte Basis. Dabei hilft Ihnen das Basispaket. Anhand der speziellen Geschäftsfunktionen und dem damit verbundenen organisatorischen und kommunikativen Umfeld nehmen wir die Leistungsanforderungen Ihres Unternehmens auf und analysieren sie (Soll-Konzept). Erkennbare Schwachstellen stellen wir dar und umreißen mögliche Lösungsvorschläge. Sie wissen nun genau, was Ihr Unternehmen braucht.

Das Basispaket beinhaltet die Aufnahme der Kernfunktionen, der dazu eingesetzten EDV-Anwendungssysteme (Software), der Organisationsstrukturen, der Kommunikationsstrukturen sowie eine abschließende Bewertung und einen Abschlussbericht.


Komplettpaket

Das Einstiegs- und Basispaket zusammen bilden das Komplettpaket. Die Gegenüberstellung der Fragen „Wie ist die Ausgangssituation in meinem Unternehmen?“ (Ist-Analyse) und „Was ist im Unternehmen erforderlich?“ (Soll-Konzept) zeigt genau die möglichen Verbesserungen der EDV in Ihrem Unternehmen auf und dient somit als vollständige Basis für Entscheidungen im Beschaffungsablauf.


Vergabepaket

Nachdem Sie in Ihrem Unternehmen die genau definierten Anforderungen ermittelt haben, setzen wir diese mit dem Vergabepaket um. Dieses Paket beinhaltet eine vergleichende Bewertung verschiedener Angebote unterschiedlicher Anbieter. Wir stellen sicher, dass die aus technischer Sicht wesentlichen Punkte angesprochen werden.

Die EDV-Sachverständigen Streitz sind dabei unabhängig von allen Lieferanten- und Herstellerinteressen. Somit wahren wir ausschließlich Ihre Interessen als Investor.


Qualitätspaket

Wie im Anlagenbau oder bei Architekturprojekten selbstverständlich bietet Ihnen das Qualitätspaket eine qualifizierte Projektüberwachung. Wir überwachen die Einhaltung von Termin- und Kostenplänen. Das Risiko für Auftraggeber und Auftragnehmer ist somit vermindert und die Investitionen sind geschützt.

Auf Basis der vertraglichen Vereinbarungen erarbeiten wir zur Konfliktvorbeugung eine Abnahme mit definierten und quantifizierten Merkmalen, die die Vertragsbestandteile abdeckt. Anhand dieser Abnahmespezifikation führen wir eine Abnahme durch.


Strategiepaket

Die IT-Sachverständigen bei STREITZ HOPPEN & PARTNER, unterstützen Sie bei weit reichenden Entscheidungen. Wir bieten Ihnen eine geplante Entwicklung der IT-Infrastruktur mit Hilfe einer strukturierten Analyse sinnvoller Ausrichtungsmöglichkeiten der Informations- und Kommunikationstechnologie Ihres Unternehmens.

Voraussetzung dafür ist die Feststellung der Abweichungen zwischen der vorhandenen Situation (Ist-Analyse) mit den funktionalen sowie fachlichen Anforderungen (Soll-Konzept) des Unternehmens. Die Gegenüberstellung erfolgt mit Hilfe des Komplettpakets. Nun kann eine mittel- bis langfristige Ausrichtung der Informations- und Kommunikations-Technologie vorgeschlagen werden.

Die Ergebnisse stimmen wir mit Ihrem Unternehmen ab und stellen sie Ihnen im Rahmen einer Präsentation vor. Abschließend übergeben wir Ihnen einen Bericht sowie eine Folienpräsentation. Zusätzlich stellen wir Ihnen die Ergebnisse auf Datenträgern zur Verfügung.

Die Detailplanung und die Umsetzung der vorgeschlagenen Maßnahmen sind nicht Bestandteil des Strategiepaketes.


Investitionsberatung

Wir bieten Ihnen bei Ihren speziellen Fragen und Problemen in der Informationsverarbeitung eine unabhängige, kompetente und an die jeweilige Situation angepasste Investitionsberatung auf Grundlage unseres besonderen Know hows an.

Die Zusammenarbeit von Spezialisten aus den einzelnen Bereichen der Informationsverarbeitung, verknüpft mit der langjährigen Erfahrung, führt zu praxisgerechten Lösungen. Regelmäßiger Erfahrungsaustausch und Weiterbildung stellen sicher, dass wir mit den rasanten Weiterentwicklungen im Bereich der Informationstechnik Schritt halten können.

Kompetente Beratung

Durch die IT-Sachverständigen bei STREITZ HOPPEN & PARTNER erhalten Sie eine unabhängige, kompetente Beratung. Ihre mittel- und langfristigen Ziele werden in alle konzeptionellen Überlegungen mit einbezogen. Die von uns ausgearbeiteten Handlungsempfehlungen sind stufenweise realisierbar. Ihre Investitionen werden sich durch unsere Empfehlungen zu sinnvollen und wirtschaftlichen Entscheidungen entwickeln. Kosten, Zeit und Qualität stehen bei unseren Beratungen im Fokus der Überlegungen. Dabei ist uns die Transparenz der hohen Folgekosten (in der Regel 3-4-mal so hoch wie die Erstinvestition) besonders wichtig.

Konzentrieren Sie sich auf Ihre Kernkompetenz

Wir erarbeiten für Sie praxisgerechte und kundenspezifische Lösungen unter Beachtung der technologischen Entwicklung. Hierbei sind Ihre Anforderungen und die Berücksichtigung Ihrer Betriebsabläufe wichtiger als neueste Trends. Während wir nach Lösungen für Sie suchen, können Sie sich ganz auf Ihre Aufgaben in Ihrer Kernkompetenz konzentrieren und so Ihre Gewinne erzielen. Wir freuen uns, dass unsere Beratungen bei unseren Kunden somit ebenso als Gewinn betrachtet werden.