IT-Projekte umfassen die Beschaffung neuer Hard- und/oder Software, die Einführung und Parametrierung von Anwendungssystemen, das Outsourcen von Leistungen und die Anpassung von Systemabläufen an Geschäftsprozesse. Ihnen gemeinsam ist ein hohes Risikopotenzial: Die meisten Projekte überschreiten die geplante Zeit oder das vorhandene Budget, gleichzeitig wird häufig nur ein Teil des angestrebten Leistungsumfangs erreicht. In diesem Kontext bieten wir Unterstützungsleistungen zur Sicherung des Projekterfolgs:

Unsere Leistungen

  • Unterstützung bei Erstellung eines Projekthandbuches (mit Projektplan, Risiken, Projektorganisation, Managementprozessen, Qualitätssicherung); Eignung als Planungs-Checkliste für Projektmanager, Dokumentation der Methoden und Abläufe, Einführung für neue Projektmitarbeiter, Referenz für Projektteam
  • Planungsberatung
  • Prüfung von Lastenheft, Pflichtenheft, Feinkonzepten
  • Controlling (nicht nur Kosten und Termine, sondern auch Funktionalität und Qualität), Prüfung des inhaltlichen Fortschritts
  • Risikobeurteilung
  • Managementberatung/Mitwirkung im Lenkungsausschuss (Steering Comitee)

Ihr Nutzen

  • Steigerung des Projekterfolgs
  • Risikoverminderung
  • Professionelle Hilfe für Projektleiter und Projektmitarbeiter mit Handlungsempfehlungen
  • Klärung und Bestimmung des Umfangs von Beistellungsleistungen (Mitwirkungspflichten des Auftraggebers)

Unsere Qualifikation

  • Jahrelange Erfahrung bei der Begleitung von Projekten mit unterschiedlichen Rahmenbedingungen (Branchen, Zielsetzungen) aus Auftraggeber- und Auftragnehmerposition
  • Wirksames Turnaround-Management in Krisen
  • Durch forensische Tätigkeit belegtes umfangreiches Beurteilungs-Know-how
  • Nachgewiesene fachliche Qualifikation der Sachverständigen

Unsere Leistungen

  • Bestimmung Soll- und Ist-Zustand
  • Zuordnung von Leistungen zu vertraglichen Vereinbarungen und gewöhnlichem/üblichem Gebrauch
  • Klärung des Sachverhalts
  • Schaffung einer Grundlage für Auseinandersetzungen, Einigungen und Sanierungen
  • Bestimmung der Verantwortlichkeiten
  • Erstellung von Gutachten

Ihr Nutzen

  • Unabhängige, neutrale Beurteilung
  • Abgesicherte Basis für weitere Entscheidungen
  • Erhöhung des Investitionsschutzes
  • Managementinformation und -absicherung

Unsere Qualifikation

  • Umfassende Projekterfahrung aus Auftraggeber- und Auftragnehmerposition
  • Know-how zur Bestimmung des gewöhnlichen/üblichen Gebrauchs
  • Nachweis besonderer Sachkunde durch öffentliche Bestellung und Vereidigung
  • Verwendung von Checklisten und Kennzahlen
  • Leistungsfähige Infrastruktur

Unsere Leistungen

  • Planung und Durchführung der Abnahme
  • Identifikation von Abweichungen zwischen bestellter und gelieferter Leistung
  • Abgrenzung und Klassifikation von Fehlern
  • Dokumentation der Abnahme

Ihr Nutzen

  • Risikoverminderung für Auftraggeber und Auftragnehmer
  • Unabhängige und neutrale Beurteilung
  • Erhöhung des Investitionsschutzes
  • Verlagerung der Haftung nach außen
  • Einsatz von Standards aus anderen Bereichen (Anlagenbau, Architekturprojekte)
  • Auftraggeber: Sicherheit über die Lieferung der in Auftrag gegebenen Leistungen
  • Auftragnehmer: Sicherheit über Leistungserbringung

Unsere Qualifikation

  • Fundierte Abnahmeerfahrungen aus Auftraggeber- und Auftragnehmerposition
  • Beurteilungen auf Grundlage des langjährig gewachsenen forensischen Know-hows
  • Nachweis besonderer Sachkunde durch öffentliche Bestellung und Vereidigung

Unsere Leistungen

  • Ermittlung der Ursachen
  • Klärung von Aufgabenbereichen und Verantwortlichkeiten
  • Entwicklung einer Sanierungsstrategie
  • Beseitigung von Schieflagen
  • Empfehlungen zur Vorgehensweise

Ihr Nutzen

  • Schutz und Sicherung der Investition
  • Unabhängige, neutrale Beurteilung
  • Abgesicherte Basis für weitere Entscheidungen
  • Managementinformation und -absicherung
  • Begrenzung eines etwaigen Schadens

Unsere Qualifikation

  • Kenntnis rechtlicher Aspekte und Erfahrung über die Durchsetzbarkeit von Ansprüchen durch langjährige Sachverständigentätigkeit
  • Kenntnis wirtschaftlicher Abläufe und Bedingungen
  • Umfangreiche Praxiserfahrungen an der Schnittstelle zwischen Recht, Technik und Wirtschaft
  • Veröffentlichungen, Buch "IT-Projekte retten"

Unsere Leistungen

  • Neutrale Beurteilung von IT-Sachverhalten
  • Bewertung von Abweichungen
  • Aufzeigen von Lösungsvorschlägen aus der Sicht eines unabhängigen Dritten
  • Begleitung der Projektleitung

Ihr Nutzen

  • Auflösung von Konflikten zwischen Vertragspartnern
  • Vermeidung von Rechtsstreitigkeiten
  • Sicherung von Investitionen

Unsere Qualifikation

  • Projekterfahrung
  • Kenntnis wirtschaftlicher Abläufe und Bedingungen

Unsere Leistungen

  • Prüfung, Vervollständigung und Kommentierung von Unterlagen (Pflichtenheft, Lastenheft)
  • Einführung von messbaren Zielen
  • Prüfung und Ergänzung des vorgesehenen Projektmanagements (wie Meilensteine, Beistellungsleistungen, Abnahme..)
  • Teilnahme an Vertragsverhandlungen

Ihr Nutzen

  • Risikoverminderung durch klare Regelungen
  • Klärung sinnvoller Anforderungen
  • Prüfung auf Vollständigkeit
  • Integration von Fachbereich, IT-Abteilung, Rechtsabteilung und Investoren
  • Umsetzung der Interessenlage von Auftraggeber und Auftragnehmer
  • Klares Vorgehensmodell
  • Minimierung von Projektrisiken, Steigerung des Projekterfolgs

Unsere Qualifikation

  • Langjährige Tätigkeit an der Schnittstelle zwischen Recht, Technik und Betriebswirtschaft
  • Umfangreiche Praxis aus der Bewältigung von Schieflagen
  • Veröffentlichungen

Die Vertragsgestaltung ist gerade bei IT-Projekten sehr stark mit tatsächlichen Abläufen und konkreten Erwartungen verknüpft. Bei Beratungs-, Beschaffungs- und Outsourcing-Verträgen werden Weichen gestellt, die Unternehmen auf Jahre hinaus festlegen und die mit erheblichen Folgekosten verbunden sind.

Analog zu den Vorgehensweisen in anderen Ingenieurbereichen unterstützen wir unsere Auftraggeber bei der Schaffung vollständiger und klarer Regelungen, die auch Abwicklungsaspekte wie Integration, Abnahme oder Aufnahme des Produktionsbetriebs beinhalten.