Expert Sabine Schreiber-Ehle

Expert Sabine Schreiber-Ehle 2017-02-14T16:39:18+00:00
Sabine Schreiber-Ehle
Sabine Schreiber-EhleDiplom-Informatikerin (Qualified Computer Scientist)
Publicly appointed and sworn in as expert by the Cologne Chamber of Industry and Commerce for information processing systems and applications with main focus on system security and software developement
CONTACT
phone +49 2232 43076
Email info@shp-itexperts.de
  • Study of computer science and business administration at the University of Bonn
  • From 1987 – 1989 tutor at the University of Bonn
  • From 1989 – 1999 staff member of research society for applied natural sciences – activity in research and teaching, project management in software projects of Federal Armed Forces, technology consulting
  • Since 1999 management of Screen Paper Communication GmbH – development and distribution of standard and special software, consulting and training, special hardware
  • Since 2000 expert ativity in the EDP field
  • Since 2002 security cleared by the Federal Ministry of Economy (Ü3)
  • Since 2002 publicly appointed and sworn in as experts by the Cologne Chamber of Industry and Commerce for systems and applications of information processing with main focus on system and software developement
  • Membership: Arbeitskreis EDV und Recht e.V., Köln
  • Database-supported management information systems
  • Geographic information systems, digital maps
  • Ergonomics (ordinance on VDU work, ISO 9241)

High Level Forensik zur Sachverhaltsaufbereitung in komplexen Rechtsstreitigkeiten

High Level Forensik zur Sachverhaltsaufbereitung in komplexen Rechtsstreitigkeiten Baumgärtel/Scholz (Hrsg.): Beitrag in DGRI Jahrbuch 2015, Köln: Dr. Otto Schmidt, 2016, ein Betrag von Dr. S. Streitz

Handbuch IT- und Datenschutzrecht

Der Sachverständigenbeweis in Zivilprozessen Auer-Reinsdorff/Conrad (Hrsg.): Handbuch IT- und Datenschutzrecht 2. Aufl., München: C.H.BECK, 2016, ein Beitrag von Dr. S. Streitz

Die Bewertung von Software aus technischer Sicht

Die Bewertung von Software aus technischer Sicht A. Metzger/ J. Wimmers (Hrsg.): DGRI Jahrbuch 2014, Bd. 24 Köln: Dr. Otto Schmidt, 2015, ein Beitrag von Dr. P. Hoppen

Sicherung von Eigentumsrechten an Daten

Sicherung von Eigentumsrechten an Daten CR 12/2015, 802-806, ein Beitrag von Dr. P. Hoppen

Technische Aspekte der Fernnutzung von Software im Kontext urheberrechtlicher Fragen

Technische Aspekte der Fernnutzung von Software im Kontext urheberrechtlicher Fragen CR 12/2015, 776-778, ein Beitrag von W. Liesegang

Software-Anforderungsdokumentation

Dr. P. Hoppen: Software-Anforderungsdokumentation-Leistungsbeschreibung bei Softwareentwicklung CR 11/2015, 747-760

Projektmanagement und die zugehörige Dokumentation

Wiegand Liesegang: Projektmanagement und die zugehörige Dokumentation CR 8/2015

Dokumentation in Softwareerstellungsverträgen

Sabine Schreiber-Ehle: Dokumentationen in Softwareerstellungsverträgen - Die Software-Herstellungsdokumentation CR 7/2015

Die Tätigkeit des IT-Sachverständigen

Dr. S. Streitz: Die Tätigkeit des IT-Sachverständigen Bayerlein (Hrsg.): Praxishandbuch Sachverständigenrecht 5. Aufl., München: Beck, 2015

Transition und Re-Transition

Recht der Daten und Datenbanken im Unternehmen, Conrad/Grützmacher (Hrsg.) Beitrag von Dr. Siegfried H. Streitz: Transition und Re-Transition Köln: Dr. Otto Schmidt Verlag, 2014

Datenmodellierung und Datenspeicherung

Recht der Daten und Datenbanken im Unternehmen, Conrad/Grützmacher (Hrsg.) Beitrag von Dr.-Ing. Peter J. Hoppen: Datenmodellierung und Datenspeicherung Köln: Dr. Otto Schmidt Verlag, 2014

IT-Recht 2020 – Technik als Triebkraft

Wiegand Liesegang: IT-Recht 2020 - Technik als Triebkraft; ITRB 2014, S. 108-109, Verlag Dr Otto Schmidt, Köln

“Compliance/Due Diligence” in Software-Erstellungsverträge

Software-Erstellungsverträge, Schneider/von Westphalen (Hrsg.) Beitrag von Dr.-Ing. Peter J. Hoppen: Compliance/Due Diligence Köln: Dr. Otto Schmidt, 2014

Transferpotential der Fusionstechnologie für Cyber-Defense

S. Schreiber-Ehle/Dr. W. Koch: Transferpotential der Fusionstechnologie für Cyber-Defense AFCEA 2013

DGRI Jahreschronik 2013

Dr. Peter J. Hoppen: DGRI Jahreschronik 2013, DGRI Jahrbuch 2013, Bd. 23 Köln: Dr. Otto Schmidt, 2014

Technische Schutzmaßnahme bei Software

Computer und Recht 1/2013, 9-16 Beitrag von Dr.-Ing. Peter J. Hoppen: Technische Schutzmaßnahme bei Software Köln: Dr. Otto Schmidt Verlag, 2013

Digitale Kopie: Neue Optionen für Software-Hersteller nach der “Oracle”-Entscheidung des EuGH

GRURPrax  24/2012, 569-594 Beitrag von Detlef Ulmer/Dr.-Ing. Peter J. Hoppen: Digitale Kopie: Neue Optionen für Software-Hersteller nach der “Oracle”-Entscheidung des EuGH München: Beck-Verlag, 2012

Hinweise zur Vertragsgestaltung; Die UsedSoft-Entscheidung des EuGH: Europa gibt die Richtung vor

ITRB 10/2012, 232-239 Beitrag von Detlef Ulmer/Dr.-Ing. Peter J. Hoppen: Hinweise zur Vertragsgestaltung; Die UsedSoft-Entscheidung des EuGH: Europa gibt die Richtung vor Zu Voraussetzungen und Umfang der Erschöpfung des Verbreitungsrechts  Köln: Dr. Otto Schmidt Verlag

The JDL Model of Data Fusion Applied to Cyber-Defence- a Review Paper

7. Sicherheitskonferenz 2012: Workshop SDF 2012, Future Security conference 2012 Vortrag von Sabine Schreiber-Ehle/Dr. W. Koch: The JDL Model of Data Fusion Applied to Cyber-Defence- a Review Paper 04.09.-06.09.2012 in Bonn Veranstalter: Fraunhofer-Verbund Verteidigungs- und Sicherheitsforschung VVS

PC-Forensik, Daten suchen und wiederherstellen

PC-Forensik, Daten suchen und wiederherstellen Christoph Willer Luvigny: C&L Computer- und Literaturverlag GmbH, 2012

DGRI Jahrbuch 2011

DGRI Jahrbuch 2011, Bd 21, Redeker/Hoppen (Hrsg.) Köln: Dr. Otto Schmidt, 2012

DGRI Jahreschronik 2011

DGRI Jahrbuch 2011, Bd 21, Redeker/Hoppen (Hrsg.) Beitrag von Dr.-Ing. Peter J. Hoppen: DGRI Jahreschronik 2011 Köln: Dr. Otto Schmidt, 2012

Software: Kunstwerk oder Industrieprodukt?

DGRI Jahrbuch 2011, Bd 21, Redeker/Hoppen (Hrsg.) Beitrag von Wiegand Liesegang und Dr. Siegfried H. Streitz:  Software: Kunstwerk oder Industrieprodukt? Auswirkungen auf die Beurteilung Köln: Dr. Otto Schmidt, 2012

Der Sachverständigenbeweis in Zivilprozessen, Beck’sches Mandatshandbuch IT-Recht

Handbuch IT- und Datenschutzrecht, Auer-Reinsdorff/Conrad (Hrsg.) Beitrag von Dr. Siegfried H. Streitz: Der Sachverständigenbeweis in Zivilprozessen Beck`sches Mandatshandbuch, IT-Recht München: C.H. Beck, 2011

Der Einbezug von Open Source-Komponenten bei der Erstellung kommerzieller Software

Computer und Recht 04/2010, 275-280 Beitrag von Dr.-Ing. Peter J. Hoppen, Th. Thalhofer: Der Einbezug von Open Source-Komponenten bei der Erstellung kommerzieller Software Köln: Dr. Otto Schmidt Verlag, 2010

Bewertung und Bilanzierung selbst erstellter Software: Auswirkungen des BilMoG und Vorgehensweise der Wertbestimmung

Computer und Recht 12/2009, 1-7 Beitrag von Dr.-Ing. Peter J. Hoppen, Ch. Hoppen: Bewertung und Bilanzierung selbst erstellter Software: Auswirkungen des BilMoG und Vorgehensweise der Wertbestimmung Köln: Dr. Otto Schmidt Verlag, 2009

Software-Besichtigungsansprüche und ihre Durchsetzung: Die Praktische Seite

Computer und Recht  06/2009, 407-412 Beitrag von Dr.-Ing. Peter J. Hoppen: Software-Besichtigungsansprüche und ihre Durchsetzung: Die Praktische Seite  Köln: Dr. Otto Schmidt Verlag, 2009

Wider den Datenverlust: RAID-Systeme und Datensicherung Zur Rolle von RAID-Systemen bei der Absicherung gegen Datenverluste

Computer und Recht 03/2009, 1-6 Beitrag von Dr.-Ing. Peter J. Hoppen: Wider den Datenverlust: RAID-Systeme und Datensicherung  Zur Rolle von RAID-Systemen bei der Absicherung gegen Datenverluste Köln: Dr. Otto Schmidt Verlag, 2009

Was ist das Werkstück des Software-Objektcodes?

Computer und Recht 11/2008, 681-686 Beitrag von  Dr.-Ing. Peter J. Hoppen/Detlef Ulmer: Was ist das Werkstück des Software-Objektcodes? Ein technisch fundierter Ansatz zur Erschöpfungs-Debatte bei Online-Übertragungen Köln: Dr. Otto Schmidt Verlag, 2008

Die Tätigkeit des IT-Sachverständigen in Praxishandbuch Sachverständigenrecht

Praxishandbuch Sachverständigenrecht,  Bayerlein (Hrsg.) Beitrag von Dr. Siegfried H. Streitz: Die Tätigkeit des IT-Sachverständigen München: Beck, 2008, 4. Aufl.

Datenarchivierung, DV-technische Aspekte bei der Erfüllung rechtlicher Aufbewahrungspflichten

Computer und Recht 2008, 667-674 Beitrag von Dr.-Ing. Peter J. Hoppen: Datenarchivierung, DV-technische Aspekte bei der Erfüllung rechtlicher Aufbewahrungspflichten Köln: Dr. Otto Schmidt Verlag, 2008

ITIL-Die IT Infrastructure Library Möglichkeiten, Nutzen und Anwendungsfälle in IT-Verträgen

Computer und Recht 2008, 199 Beitrag von Dr.-Ing. Peter J. Hoppen/Dr. Frank Viktor: ITIL-Die IT Infrastructure Library Möglichkeiten, Nutzen und Anwendungsfälle in IT-Verträgen Köln: Dr. Otto Schmidt Verlag, 2008

Die Tätigkeit des IT-Sachverständigen in Computer und Recht

Computer und Recht 04/2007, 270 Beitrag von Dr.-Ing. Peter J. Hoppen/Dr. Siegfried H. Streitz: Die Tätigkeit des IT-Sachverständigen in Computer und Recht Köln: Dr. Otto Schmidt Verlag, 2007

Datenverlust und Datenrettung Technische Möglichkeiten und Grenzen

Computer und Recht 2007, 819 Beitrag von J. Kupfrian/Dr.-Ing. Peter J. Hoppen: Datenverlust und Datenrettung Technische Möglichkeiten und Grenzen Köln: Dr. Otto Schmidt Verlag, 2007

Computerforensik – Technische Möglichkeiten und Grenzen

Computer und Recht 2007, 610 Beitrag von Christoph Willer/Dr.-Ing. Peter J. Hoppen:  Computerforensik - Technische Möglichkeiten und Grenzen Köln: Dr. Otto Schmidt Verlag, 2007

Die technische Seite der Softwarelizenzierung

Computer und Recht 2007, 270 Beitrag von Dr.-Ing. Peter J. Hoppen: Die technische Seite der Softwarelizenzierung Köln: Dr. Otto Schmidt Verlag, 2007

Das moderne Diktat – digitale Diktiersysteme

Management und Computer in der Anwaltskanzlei 1/2003 Beitrag von T. Kretschmann/ M. Cella: Das moderne Diktat – digitale Diktiersysteme Berlin: Lexxion Verlagsgesellschaft mbH, 2003

Law Firm im Test

Management und Computer in der Anwaltskanzlei 6/2002, 22 Beitrag von Dr. Siegfried H. Streitz: Law Firm im Test Berlin: Lexxion Verlagsgesellschaft mbH, 2002

Geographisches Informationsmanagement für weltweite Einsätze

Sabine Schreiber-Ehle/ B. Seifert: Geographisches Informationsmanagement für weltweite Einsätze Europäische Sicherheit 5/2002

IT-gestütztes Kanzleimanagement – eine erste Orientierung

Management und Computer in der Anwaltskanzlei 5/2002, 12 Beitrag von F. Neske, J. Schneider, Dr. Siegfried H. Streitz: IT-gestütztes Kanzleimanagement – eine erste Orientierung Berlin: Lexxion Verlagsgesellschaft mbH, 2003

IT einsetzen und sparen

Management und Computer in der Anwaltskanzlei 5/2002,  22 Beitrag von  Dr. Siegfried H. Streitz: IT einsetzen und sparen Berlin: Lexxion Verlagsgesellschaft mbH, 2002

Live-SAP-Daten in FüInfoSysH

Wehrtechnik 02/2002 Beitrag von Sabine Schreiber-Ehle: Live-SAP-Daten in FüInfoSysH Bad Neuenahr–Ahrweiler: Mönch Verlagsgesellschaft mbH, 2002

ADVOLine, Übersichtliche Helfer

Management und Computer in der Anwaltskanzlei 2/2002 Beitrag von  Dr. Siegfried H. Streitz: ADVOLine, Übersichtliche Helfer Berlin: Lexxion Verlagsgesellschaft mbH, 2002

GIS Systeme im militärischen Ensatz

Europäische Sicherheit & Technik 2002 Beitrag von Sabine Schreiber-Ehle/B. Seifert: GIS Systreme im militärischen Einsatz Bonn: Mittler Report Verlag GmbH, 2002

Sicherheit beim Einsatz von Internettechnologien

S Schreiber-Ehle/ B. Seifert: Sicherheit beim Einsatz von Internettechnologien IT-Report 2002; S. 47ff.

Strafbarkeit und EDV-Buchhaltungen

Praxis Steuerstrafrecht 1/2002, 15 Beitrag von StA Christian Goltz/Dr. Siegfried H. Streitz: Strafbarkeit und EDV-Buchhaltungen Würzburg: IWW Institut für Wissen in der Wirtschaft GmbH, 2002

Marktübersicht Anwaltsprogramme

Management und Computer in der Anwaltskanzlei 3/2002 Beitrag von Dr. Siegfried H. Streitz: Marktübersicht Anwaltsprogramme Berlin: Lexxion Verlagsgesellschaft mbH, 2002

Handbücher für Softwareanwender

Computer und Recht 08/00, 555 Beitrag von RiAG Margarethe Bergmann/Godehard Pötter/Dr. Siegfried H. Streitz: Handbücher für Softwareanwender Köln: Dr. Otto Schmidt Verlag, 2000

Überörtliche Verbindung

Computerreport der Neuen Juristischen Wochenschrift 6/2000, 343 Beitrag von Dr. Siegfried H. Streitz/ T. Kretschmann: Überörtliche Verbindung München: C.H. Beck 2000

IT-Sicherheit

Computerreport der Neuen Juristischen Wochenschrift 6/2000, 371 Rezension von Dr. Siegfried H. Streitz: IT-Sicherheit München: C.H. Beck 2000

Top Desktop

Computerreport der Neuen Juristischen Wochenschrift 5/2000, 276 Beitrag von Dr. Siegfried H. Streitz: Top Desktop München: C.H. Beck 2000

Garantierte Ordnungsmäßigkeit

Computerreport der Neuen Juristischen Wochenschrift 4/2000, 215 Beitrag von Dr. Siegfried H. Streitz: Garantierte Ordnungsmäßigkeit München: C.H. Beck 2000

Sicherheit und Datenkommunikation

Computerreport der Neuen Juristischen Wochenschrift 4/2000, 208 Beitrag von Dr. Siegfried H. Streitz: Sicherheit und Datenkommunikation München: C.H. Beck 2000

Anwälte und Informationsgesellschaft

Computerreport der Neuen Juristischen Wochenschrift 3/2000, 151 Beitrag von Dr. Siegfried H. Streitz: Anwälte und Informationsgesellschaft München: C.H. Beck 2000

Wie man ein Anwaltsprogramm auswählt

Computerreport der Neuen Juristischen Wochenschrift 2/2000, 82 Beitrag von Dr. Siegfried H. Streitz: Wie man ein Anwaltsprogramm auswählt München: C.H. Beck 2000

Benchmarks: Vergleichstest Anwaltsprogramme

Computerreport der Neuen Juristischen Wochenschrift Benchmarks 7/1999, 402 Beitrag von Dr. Siegfried H. Streitz: : Großer Vergleichstest Anwaltsprogramme München: C.H. Beck 1999

Benchmarks: Von Ergonomie bis Textverarbeitung

Computerreport der Neuen Juristischen Wochenschrift Benchmarks 6/1999, 34 Beitrag von Dr. Siegfried H. Streitz: : Von Ergonomie bis Textverarbeitung München: C.H. Beck 1999

Das Jahr 2000-Krise oder Hysterie?

BRAK Mitteilungen 6/1999 Beitrag von Dr. Siegfried H. Streitz: : Das Jahr 2000-Krise oder Hysterie? Berlin: Bundesrechtsanwaltskammer 1999

Benchmarks: Kanzlei-Profi, Profi mit Defiziten

Computerreport der Neuen Juristischen Wochenschrift Benchmarks 5/1999, 275 Beitrag von Dr. Siegfried H. Streitz: : Kanzlei-Profi, Profi mit Defiziten München: C.H. Beck 1999

Benchmark: Fakturierung

Computerreport der Neuen Juristischen Wochenschrift Benchmarks 5/1999, 279 Beitrag von Dr. Siegfried H. Streitz: : Fakturierung München: C.H. Beck 1999

Total Cost of Ownership (TCO): Was die EDV wirklich kostet

Computerreport der Neuen Juristischen Wochenschrift 4/99, 23 Beitrag von Dr. Siegfried H. Streitz: Total Cost of Ownership (TCO): Was die EDV wirklich kostet München: C.H. Beck 1999

Benchmarks: ReNoWin, Schlichte Struktur

Computerreport der Neuen Juristischen Wochenschrift Benchmarks 3/1999, 152 Beitrag von Dr. Siegfried H. Streitz: ReNoWin, Schlichte Struktur München: C.H. Beck 1999

Y2K-Land

Computerreport der Neuen Juristischen Wochenschrift 2/1999, 88 Beitrag von Dr. Siegfried H. Streitz: Y2K-Land München: C.H. Beck 1999

Benchmarks: Phantasy

Computerreport der Neuen Juristischen Wochenschrift Benchmarks 2/1999, 84 Beitrag von Dr. Siegfried H. Streitz: Phantasy München: C.H. Beck 1999

Zertifizierungs-Infrastruktur

Teilbereich des Leitfadens des Arbeitskreises Digitale Signatur/Chipkarten des Deutschen Städtetages, 1999 Beitrag von Dr.-Ing. Peter J. Hoppen: Zertifizierungs-Infrastruktur Köln: Deutscher Städtetag, 1999

Benchmarks: orgAnice/RA

Computerreport der Neuen Juristischen Wochenschrift Benchmarks 1/1999, 28 Beitrag von Dr. Siegfried H. Streitz: orgAnice/RA München: C.H. Beck 1999

Der Jahr 2000 Fehler, Haftung und Versicherung

Der Jahr 2000 Fehler, Haftung und Versicherung Graf von Westphalen, Langheid, Dr. Siegfried H. Streitz Köln: Dr. Otto Schmidt, 1999

Aufgaben bei der Umsetzung der digitalen Signatur im kommunalen Bereich – Electronic City Services

media NRW, Auf dem Weg zur digitalen Signatur, 1999 Beitrag von Dr.-Ing. Peter J. Hoppen: Aufgaben bei der Umsetzung der digitalen Signatur im kommunalen Bereich – Electronic City Services Düsseldorf: Ministeriums für Wirtschaft, Mittelstand, Technologie und Verkehr des Landes NRW, 1999

Interview zur Bildschirmarbeitsverordnung mit Sabine Schreiber-Ehle

c’t 25/1999, 106 Interview zur Bildschirmarbeitsverordnung mit Sabine Schreiber-Ehle von M. Benning Hannover: Heise Medien GmbH & Co. KG, 1999

Das Y2K-Problem und der EURO

Computerreport der Neuen Juristischen Wochenschrift 1/1999, 24 Beitrag von Dr. Siegfried H. Streitz: Das Y2K-Problem und der EURO München: C.H. Beck 1999

Virtuelles kommunales Trust Center am Beispiel NRW

Konferenz KommOn98 Vortrag von Dr.-Ing. Peter J. Hoppen: Virtuelles kommunales Trust Center am Beispiel NRW 11.1998 in Mannheim Veranstalter: Deutscher Städtetag

Bewertungskriterien für Anwenderhandbücher

J. C. Brandt: Bewertungskriterien für Anwenderhandbücher Computer und Recht 9/98, S.571ff.

RA-MICRO /Aktenverwaltung unter der Lupe

Computerreport der Neuen Juristischen Wochenschrift 8/1998, 472 Beitrag von Dr. Siegfried H. Streitz: RA-MICRO /Aktenverwaltung unter der Lupe München: C.H. Beck 1998

Datenfernverbindung

Computerreport der Neuen Juristischen Wochenschrift 6/1998, 340 Beitrag von Dr.-Ing. Peter J. Hoppen: Datenfernverbindung München: C.H. Beck 1998

Lokale Netzwerke, Beziehungskiste

Computerreport der Neuen Juristischen Wochenschrift 5/1998, 277 Beitrag von Frank Schneider: Lokale Netzwerke, Beziehungskiste München: C.H. Beck 1998

Benchmarks, Aktenverwaltung, Zentrale

Computerreport der Neuen Juristischen Wochenschrift 5/1998, 282 Beitrag von Dr. Siegfried H. Streitz: Benchmarks, Aktenverwaltung, Zentrale München: C.H. Beck 1998

Benchmarks, Klein und flexibel, Lege Artis

Computerreport der Neuen Juristischen Wochenschrift 3/1998, 159 Beitrag von Dr. Siegfried H. Streitz: Benchmarks, Klein und flexibel, Lege Artis München: C.H. Beck 1998

PC-Auswahl: Low Cost oder High End

Computerreport der Neuen Juristischen Wochenschrift 3/1998, 155 Beitrag von Frank Schneider/Dr. Siegfried H. Streitz: PC-Auswahl: Low Cost oder High End München: C.H. Beck 1998

Tips für die Anschaffung eines Anwaltsprogramms, Marktübersicht

Computerreport der Neuen Juristischen Wochenschrift 2/1998, 94 Beitrag von Dr. Siegfried H. Streitz: Tips für die Anschaffung eines Anwaltsprogramms, Marktübersicht München: C.H. Beck 1998

Notebooks

Computerreport der Neuen Juristischen Wochenschrift 1/1998, 15 Beitrag von Dr. Siegfried H. Streitz: Notebooks München: C.H. Beck 1998

Softwarebewertung

Computerreport der Neuen Juristischen Wochenschrift 8/1997, 475 Beitrag von Thomas P. Schneider/Werner Gutdeutsch: Softwarebewertung München: C.H. Beck 1997

Benchmarks, Kanzlei Manager 95, Organisationshilfe

Computerreport der Neuen Juristischen Wochenschrift 7/1997, 413 Beitrag von Dr. Siegfried H. Streitz: Benchmarks, Kanzlei Manager 95, Organisationshilfe München: C.H. Beck 1997

Benchmarks, Richtig Rechnen, RA WIN 2000

Computerreport der Neuen Juristischen Wochenschrift 5/1997, 276 Beitrag von Dr. Siegfried H. Streitz: Benchmarks, Richtig Rechnen, RA WIN 2000 München: C.H. Beck 1997

Die Sicherung der Softwarequalität

Computerreport der Neuen Juristischen Wochenschrift 3/1997, 154 Beitrag von Michael F. Schomisch: Die Sicherung der Softwarequalität München: C.H. Beck 1997

Systemdokumentation

Computerreport der Neuen Juristischen Wochenschrift 2/1997, 95 Beitrag von Dr. Siegfried H. Streitz: Systemdokumentation München: C.H. Beck 1997

Anwenderdokumentation

Computerreport der Neuen Juristischen Wochenschrift 1/1997, 31 Beitrag von Dr. Siegfried H. Streitz: Anwenderdokumentation München: C.H. Beck 1997

Entscheidungshilfen für den Kauf von Hard- und Software

Computerreport der Neuen Juristischen Wochenschrift 1/1997, 41 Beitrag von Dr. Siegfried H. Streitz Teil 1: Entscheidungshilfen für den Kauf von Hard- und Software München: C.H. Beck 1997

Fehlerklassifizierung

Computerreport der Neuen Juristischen Wochenschrift 6/1996, 358 Beitrag von Dr. Siegfried H. Streitz: Fehlerklassifizierung München: C.H. Beck 1996

Beweisführung bei Verwendung EDV-gestützter Verfahren

Computerreport der Neuen Juristischen Wochenschrift 5/1996, 309 Beitrag von Dr. Siegfried H. Streitz: Beweisführung bei Verwendung EDV-gestützter Verfahren München: C.H. Beck 1996

Ordnungsmäßigkeit

Computerreport der Neuen Juristischen Wochenschrift 4/1996, 221 Beitrag von Dr. Siegfried H. Streitz: Ordnungsmäßigkeit München: C.H. Beck 1996

Datensicherung

Computerreport der Neuen Juristischen Wochenschrift 3/1996, 156 Beitrag von Dr. Siegfried H. Streitz: Datensicherung München: C.H. Beck 1996

Datenfernübertragung

Computerreport der Neuen Juristischen Wochenschrift 2/1996, 90 Beitrag von Dr. Siegfried H. Streitz: Datenfernübertragung München: C.H. Beck 1996

Software-Ergonomie

Computerreport der Neuen Juristischen Wochenschrift 1/1996, 23 Beitrag von Dr. Siegfried H. Streitz: Software-Ergonomie München: C.H. Beck 1996

Technische Abnahme

Computerreport der Neuen Juristischen Wochenschrift 6/1995, 410 Beitrag von Dr. Siegfried H. Streitz: Technische Abnahme München: C.H. Beck 1995

Lexikon der Telekommunikation

Lexikon der Telekommunikation; Heft 1, 6/95 Beitrag von Thomas P. Schneider/ Michael F. Schomisch Arbeitskreis EDV und Recht Köln

Bewertung von Software

Computerreport der Neuen Juristischen Wochenschrift 4/1995, 270 Beitrag von Dr. Siegfried H. Streitz: 2. Saarbrücker Standard zur Bewertung von Software Saarbrücken: EDV-Gerichtstag 1995

Technische Normen und Kriterien für die Auswahl von Standard-Software

JurPc 9/1994, 2800 Beitrag von Thomas P. Schneider/ Dr. Siegfried H. Streitz: Technische Normen und Kriterien für die Auswahl von Standard-Software Wiesbaden: JurPc 1994

Besonderheiten des EDV-Prozesses

Zeitschrift für die Anwaltspraxis, Heft 9, 5/1994, 411 Beitrag von RiAG Magarethe Bergmann/Dr. Siegfried H. Streitz: Besonderheiten des EDV-Prozesses Bonn: ZAP Verlag GmbH, 1994

Beweisführung durch EDV-gestützte Dokumentation

Computer und Recht 02/1994, 77 Beitrag von RiAG Magarethe Bergmann/Dr. Siegfried H. Streitz: Beweisführung durch EDV-gestützte Dokumentation Köln: Dr. Otto Schmidt Verlag, 1994

Der EDV-Prozeß – unter besonderer Berücksichtigung des Sachverständigengutachtens

Kölner Anwalt Verein Magazin, Heft 58, 11/92 Beitrag von RiAG Magarethe Bergmann/Dr. Siegfried H. Streitz (Sonderdruck): Der EDV-Prozeß – unter besonderer Berücksichtigung des Sachverständigengutachtens Köln: Kölner Anwalt Verein , 1992

Beweiserhebung in EDV-Sachen

Computerreport der Neuen Juristischen Wochenschrift 7/1992, 1726 Beitrag von RiAG Magarethe Bergmann/Dr. Siegfried H. Streitz: Beweiserhebung in EDV-Sachen München: C.H. Beck, 1992

Streitvermeidung durch EDV-Beschaffungskonzepte

Computer und Recht 06/1991, 374 Beitrag von Dr. Siegfried H. Streitz: Streitvermeidung durch EDV-Beschaffungskonzepte Köln: Dr. Otto Schmidt Verlag, 1991

23. Fachanwaltslehrgang Informationstechnologierecht

09.12.2016: 23. Fachanwaltslehrgang Informationstechnologierecht Dr. Siegfried Streitz: "Verfahrensarten, Sachvortrag in Softwareprozessen"

Herbstseminar Urheber- und Medienrecht

09.09.-10.09.2016: Herbstseminar Urheber- und Medienrecht, Köln Dr.-Ing. Peter Hoppen: "Lizenzvertragsrecht für Fortgeschrittene: Technische Aspekte bei indirekter Nutzung von Software"

Herbstseminar Urheber- und Medienrecht

09.09.-10.09.2016: Herbstseminar Urheber- und Medienrecht, Köln Thomas Schneider: "Wie sag ich´s nur dem Richter– Beweissicherung zur Darlegung im Gerichtsverfahren?"

6. NRW IT-Rechtstag

08.09.-09.09.2016: 6. NRW IT-Rechtstag, Köln Dr.-Ing. Peter Hoppen: "Lizenzvertragsrecht für Fortgeschrittene: Technische Aspekte bei indirekter Nutzung von Software"

6. NRW IT-Rechtstag

08.09.-09.09.2016: 6. NRW IT-Rechtstag Thomas Schneider: "Wie sag ich´s nur dem Richter?"

Software Due Diligence- Bewertung von Software

29.06.2016: Arbeitskreis EDV & Recht Köln e.V., Köln Dr.-Ing. Peter Hoppen: "Software Due Diligence- Bewertung von Software"

Virtualisierungstechniken und technischer Schutz von Software 17./18 März 2016 Köln: Kölner Tage IT Recht (Verlag Dr. Otto Schmidt ), Vortrag von Herrn Liesegang

Highlevel Forensik und Big Data

19.11.-21.11.2015: DGRI Jahrestagung 2015, Stuttgart Dr. Siegfried Streitz: "Highlevel Forensik und Big Data"

Datenmigration – Qualität von Daten im Nutzungskontext – Was bedarf der rechtlichen Regelung aus technischer Sicht 09./10. Oktober 2015 München: 2. Jahresarbeitstagung IT-Recht (Deutsches Anwaltsinstitut e. V.), Vortrag von Herrn Liesegang (weitere Informationen zum Vortrag finden sie hier)

Vom Anbeweisen und Anfangsfehlern - Ausgewählte Probleme aus der Praxis eines IT-Sachverständigen 03./04. September 2015 Köln: 5. NRW-IT-Rechtstag (davit), Vortrag von Herrn Liesegang (weitere Informationen zum Vortrag finden sie hier)

Software - Vervielfältigungsvorgänge und Betriebsszenarien 25. Februar 2015 Hamburg: Sitzung des DGRI-Fachausschusses Softwareschutz: Software aus der Datendose-Cloud, SaaS & Co. Zur Einordnung von "Fernnutzungsrechten" in das System der urheberrechtlichen Nutzungs- und Verwertungsrechte, Vortrag von Herrn Liesegang (weitere Informationen zum Vortrag finden sie hier)

Leistungsbeschreibungen für Software – die technische Sicht

Kölner Tage IT-Recht 2015 Vortrag von Dr.-Ing. Peter J. Hoppen: Leistungsbeschreibungen für Software-die technische Sicht 19.3.-20.03.2015 in Köln Veranstalter: Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Technische Möglichkeiten zum Schutz von Software

10. OSE Symposium Vortrag von Dr.-Ing. Peter J. Hoppen: Technische Möglichkeiten zum Schutz von Software 23.01.2015 in München Veranstalter: Organisation pro Software Escrow e.V. (OSE)

25 Jahre Arbeitskreis EDV und Recht e.V.

25 Jahre Arbeitskreis EDV und Recht e.V. Vortrag von Dr. Siegfried H. Streitz: Überblick über die Frühzeit des Vereins und dessen Aktivitäten in den vergangenen Jahren 03.12.2014  in Köln Veranstalter: Arbeitskreis EDV und Recht e.V.

Internetshops – notleidende Projekte, Anforderungen an Leistungsbeschreibungen

3. Frankfurter IT-Rechtstag 2014 Vortrag von Dr. Siegfried H. Streitz: Internetshops - notleidende Projekte, Anforderungen an Leistungsbeschreibungen 14.11.-15.11.2014 in Frankfurt am Main Veranstalter: u.a. Deutscher Anwaltverein (DAV) e.V.

Die Bewertung von Software aus technischer Sicht

DGRI Jahrestagung 2014 Vortrag von Dr.-Ing. Peter J. Hoppen: Die Bewertung von Software aus technischer Sicht 06.11.-08.11.2014 in Berlin Veranstalter: Deutsche Gesellschaft für Recht und Informatik e.V. (DGRI)

Big Data – was geht?

65. Deutscher Anwaltstag Vortrag von Wiegand Liesegang: Big Data - was geht? 27.06.2014 in Stuttgart Veranstalter: Deutsches Anwaltsinstitut (DAV) e. V.

Seminar Sichere elektronische Kommunikation in der Anwaltskanzlei Gestaltung und Durchführung durch Wiegand Liesegang 21.05.2014 in Berlin Veranstalter: Deutsches Anwaltsinstitut e.V. (DAI)

1. Deutschen IT-Rechtstag Vortrag von Wiegand Liesegang: Technik als Triebkraft 15.05.2014 in Berlin Veranstalter: Deutscher Anwaltverein (DAV) e.V.

Saubere IT-Systeme – Strukturen schaffen und ungewollte Spuren vermeiden

11. Karlsruher IT-Rechtstag Vortrag von Dr. Siegfried H. Streitz: Saubere IT-Systeme - Strukturen schaffen und ungewollte Spuren vermeiden 29.03.2014 in Karlsruhe Veranstalter: Deutscher Anwaltverein (DAV) e.V.

Scrum, Big Data und Outsourcing

19.03.2014: Workshop: "Scrum, Big Data und Outsourcing" Dr. Siegfried Streitz: "Vorgehensmodell Scrum und vertragliche Anforderungen" Wiegand Liesegang: "Big Data" Dr.-Ing. Peter Hoppen: "Second Generation Outsourcing"

IT-Claim-Management

06.03.2013: Einladungsworkshop: "IT-Claim-Management" Dr. Siegfried Streitz: "Leistungsinhalte und konstruktive Lösungen" Wiegand Liesegang: "Projekte" Dr.-Ing. Peter Hoppen: "Software"

EuGH-aktuell: Digitale Kopie im Urheberrecht “Used Soft / Oracle”: Beginnt eine neue Ära?

BeckAkademie Seminar Vortrag von Dr.-Ing. Peter J. Hoppen: EuGH-aktuell: Digitale Kopie im Urheberrecht “Used Soft / Oracle”: Beginnt eine neue Ära? 30.10.2012 in Köln Veranstalter: BeckAkademie Seminare

“EuGH ,UsedSoft’ und Softwarelizenzierung”, Vortrag: “Quo Vadis, digitales Werkstück? “

OVS-Tagung EuGH "UsedSoft" und Softwarelizenzierung Vortrag von Dr.-Ing. Peter J. Hoppen: Impulsvortrag: Technische Grundlagen der Vertriebsmodelle 04.10.2012 in Köln Veranstalter: Verlag Dr. Otto Schmidt

“Anforderungen an IT-Systeme aus technischer Sicht – welche Folgen haben Verstöße insbesondere bei Durchsuchungen?”

17. Alsberg-Tagung Vortrag von Dr. Siegfried H. Streitz : Anforderungen an IT-Systeme aus technischer Sicht- welche Folgen haben Verstöße insbesondere bei Durchsuchungen? 16.10.2009 in Berlin Veranstalter: Deutsche Strafverteidiger e.V.

Datenschutz im Spannungsfeld von Öffentlichkeit, Wirtschaft und Privatheit- Gefährdet Pressefreiheit unsere Gesellschaft?

18. EDV-Gerichtstag 2009 Moderation und Vortrag Dr. Siegfried H. Streitz: Datenschutz im Spannungsfeld von Öffentlichkeit, Wirtschaft und Privatheit - Gefährdet Pressefreiheit unsere Gesellschaft? 24.09.2009 in Saarbrücken Veranstalter: Deut­scher EDV-Gerichtstag e.V.

“Software-Besichtigungsansprüche und ihre Durchsetzung – Die praktische Seite”

Veranstaltung Arbeitskreis EDV und Recht e.V. Vortrag von Dr.-Ing. Peter J. Hoppen: Software-Besichtigungsansprüche und ihre Durchsetzung - Die praktische Seite 04.03.2009 in Köln Veranstalter: Arbeitskreis EDV und Recht in Köln e.V.

Software-Lizensierung – Die technische Seite

7. Bayrischer IT-Rechtstag Vortrag von Dr.-Ing. Peter J. Hoppen: Software-Lizensierung – Die technische Seite 23.10.2008 in München Veranstalter: Deutscher Anwaltverein (DAV) e.V.

“Der gläserne Mensch” – Was wir von uns preisgeben?

17. EDV-Gerichtstag 2008 Vortrag von Dr. Siegfried H. Streitz: Techniken der Ausspähung – bedrohte Privatheit 18.09.2008 in Saarbrücken Veranstalter: Deutscher EDV-Gerichtstag e.V.

IT-Normen, eine unbekannte Fundgrube

Veranstaltung Arbeitskreis EDV und Recht e.V. Vortrag von Thomas Schneider:  Normen in der IT - Eine unbekannte Fundgrube 16.03.2005 in Köln Veranstalter: Arbeitskreis EDV und Recht e.V. 

Managerhaftung – IT-Risiken

Veranstaltung Arbeitskreis EDV und Recht e.V. Vortrag von Dr. Siegfried H. Streitz: Managerhaftung - IT-Risiken 17.11.2004 in Köln Veranstalter: Arbeitskreis EDV und Recht e.V. 

E-Mail-Kommunikation

13. EDV-Gerichtstag 2004  Vortrag von Dr. Siegfried H. Streitz: E-Mail-Kommunikation 16.09.2004 in Saarbrücken Veranstalter: Deutscher EDV-Gerichtstag e.V.

EDV-Projekte in Schieflage

Veranstaltung Arbeitskreis EDV und Recht e.V. Vortrag von Dr.-Ing. Peter J. Hoppen, Dr. Siegfried H. Streitz, Olaf Nilgens:  EDV-Projekte in Schieflage  26.05.2004 in Köln Veranstalter: Arbeitskreis EDV und Recht e.V.

IT-Projekte in der Sachverständigenpraxis

12. EDV-Gerichtstag 2003  Moderation von Dr. Siegfried H. Streitz, Olaf Nilgens und Vortrag von Dr.-Ing. Peter J. Hoppen: EDV Projekte in der Schieflage 25.09.2003 in Saarbrücken Veranstalter: Deutscher EDV-Gerichtstag e.V.

Kriterienheft für Softwareanwender

Computerreport der Neuen Juristischen Wochenschrift 2/2000, 111 Beitrag von Dr. Siegfried H. Streitz: EDV-Gerichtstag 1999 Kriterienheft für Softwareanwender München: C.H. Beck 2000

Anwenderhandbücher auf dem Prüfstand

Computerreport der Neuen Juristischen Wochenschrift 2/1999, 76 Beitrag von Dr. Siegfried H. Streitz: EDV-Gerichtstag 1998 Anwenderhandbücher auf dem Prüfstand München: C.H. Beck 1999